Preisblatt

Entgelte

Für die Benutzung der öffentlichen Entwässerungsanlagen und der dezentralen Schmutzwasserbeseitigung erhebt die Landeshauptstadt Schwerin Entgelte sowie einen Baukostenzuschuss (BKZ) für die Erneuerung der Schmutzwasserbeseitigungseinrichtung. Bei den Entgelten unterscheidet man: Schmutzwasserentgelt, Niederschlagswasserentgelt, Sammelgrubenentsorgungsentgelt und Fäkalschlammentsorgungsentgelt. Die aktuellen Entgelte sowie der BKZ sind dem Preisblatt für Benutzungsentgelte zu entnehmen.